Logo Linke in Eschborn
 

Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite der Wählergemeinschaft DIE LINKE. Eschborn.

Presseinformation vom 08.03.16

Wählergemeinschaft und Fraktion DIE LINKE.Eschborn bedanken sich bei ihren Wählerinnen und Wählern für die Stimmabgabe mit einem Ergebnis von 6,3 %. Dies entspricht einer Steigerung um 1,8 Prozentpunkte gegenüber der Kommunalwahl 2011. Auch wenn das Ergebnis nicht ganz für ein drittes Mandat gereicht hat, ist es für uns Ansporn, im bisherigen Sinn kritisch und konstruktiv weiter zu arbeiten Im Gesamtergebnis sehen wir den deutlichen Wunsch der EschbornerInnen, dass im Stadtparlament eine sachbezogene Arbeit möglich wird und nicht persönliche Konflikte und Interessen die Stadtpolitik bestimmen Es wird sicher nicht einfach, eine wie auch immer zusammengesetzte neue Koalition zu bilden. Das könnte auch ein Signal für eine neue politische Kultur darstellen. Viele Menschen haben kein Verständnis dafür, dass bei örtlichen Themen die Koalitionsdisziplin wichtiger sein soll als die Lösung konkret anstehender Probleme. Wir streben eine themenbezogenen Arbeit in der Stadtverordnetenversamm-lung an, bei der sich niemand inhaltlich „verbiegen“ muss, sondern allein die Interessen der Stadt und Ihrer Bewohnerinnen im Vordergrund stehen. Angesichts des durchaus erschreckenden Ergebnisses für die AFD zum Kreistag von rund 14 % in Eschborn betonen wir, dass die gemeinsame Entschließung der Stadtverordnetenversammlung vom vergangenen Jahr, mit der jegliche Form von Rassismus und Ausländerfeindlichkeit zurückgewiesen wurde, für uns auch weiterhin Maßstab bleibt. DIE LINKE.Eschborn Thomas Matthes. Martin Herndlhofer.

Mit diesem Programm zur Kommunalwahl 2016 zeigen wir, die Kandidatinnen und Kandidaten der Wählergemeinschaft DIE LINKE.Eschborn, wo unsere Schwerpunkte liegen, an welchen Stellen wir die Finger in die Wunden der Kommunalpolitik in unserer Stadt legen und wofür wir uns einsetzen werden. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in diese Stadt politisch Bewegung reinzubringen. Und zwar gegen die herrschenden Interessen, die sich oft ohne Rücksicht auf die Wünsche weiter Teile der Bewohner durchsetzen. Die Politik soll bürgernäher gestaltet, die längst versprochenen Projekte müssen zügig und professionell realisiert, mit dem vorhandenen Vermögen muss dabei sorgsamer umgegangen werden Wir verstehen uns als beides: Als einen „Kontrapunkt“, der vorherrschende Tendenzen in der Stadtpolitik kritisch hinterfragt, und als „Antreiber“, die bei vielen Aufgaben, die anstehen, hartnäckig auf eine lebensnahe und sozialere Lösung bestehen. Wir rufen Sie als Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt auf, sich einzumischen, sich für Ihre Belange einzusetzen und sich für die notwendigen Veränderungen in der Kommunalpolitik stark zu machen. Wir ermuntern Sie, sich durch Ihre Stimme gemeinsam mit uns für eine soziale, offene und demokratische Kommunalpolitik einzusetzen und letztendlich ein lebenswertes Eschborn zu gestalten. Nicht jede Forderung lässt sich sofort umsetzen, aber die Dinge zäh weiter zu verfolgen und nicht nachzulassen hat fast immer Wirkung erzeugt. Eschborn braucht eine starke linke politische Kraft.





Image linke 1

Image Linke 1

Image linke 2

Image Linke 2

Image linke 3

Image Linke 3

Image linke 4

Image Linke 4

Image linke 5

Image Linke 5

Image linke 6

Image Linke 6

Impressum | Links

Copyright © 2016. Alle Rechte vorbehalten.